etc

Löschgruppenfahrzeug LF 8
Stacks Image 245
MAN LE 8.150
Leistung: 110 kW bei 2400 U/min
Zulässiges Gesamtgewicht: 7490 kg, Besatzung: 1/8
Fa. Schlingmann, Baujahr 2005
Funkrufname: “Florian Nienburg 14/46-08”

Feuerwehrtechnische Beladung u. a.:
  • Feuerlöschkreiselpumpe FPN 10-2000 Fa. Schlingmann
  • Tragkraftspritze Metz TS 8/8
  • 6 Saugschläuche A, 14 Druckschläuche B, 14 Druckschläuche C
  • Strahlrohr BM, 1 Stützkrümmer, 3 Strahlrohre CM
  • Kombischaumrohr S4/M4, Zumischer Z4,
  • 3 Kanister Mehrbereichsschaummittel 20 l
  • Druckbegrenzungsventil, Wasserstrahlpumpe, Tauchpumpe
  • 4 umluftunabhängige Atemschutzgeräte – davon 2 im Mannschaftsraum
  • Pulverlöscher 12 kg
  • 4-teilige Steckleiter
  • Stromerzeuger 5 kVA, Beleuchtung 2 x 1000 W fest auf Fahrzeugstativ, 2 x 1000 W auf mobilem Stativ
  • Rettungssatz Fa. Amkus mit Schere, Spreizer und Rettungsstempel
  • Kettensäge, Trennschleifer, hydraulischer Büffelheber

Besonderheit: Aus Spendenmitteln konnte zur Normbeladung ein Powermoon Beleuchtungsballon 2000 W Halogen angeschafft werden.
Tanklöschfahrzeug TLF 8/18 W
Stacks Image 251
Mercedes-Benz Unimog U 1300
Leistung: 96 kW bei 2800 U/min
Zulässiges Gesamtgewicht: 7400 kg, Besatzung 1/2
Aufbau Fa. Schlingmann, Baujahr 1984
Funkrufname: “Florian Nienburg 14/20-08”

Feuerwehrtechnische Beladung u. a.:
  • Löschwassertank 1800 l
  • Feuerlöschkreiselpumpe Automatic R 120 Fa. Rosenbauer
  • Schnellangriff S 28 – 30 m mit Hohlstrahlrohr
  • 4 Saugschläuche A, 4 Druckschläuche B, 6 Druckschläuche C
  • 1 Strahlrohr BM, 1 Stützkrümmer, 4 Strahlrohre CM
  • 3 Kanister Mehrbereichsschaummittel 20 l
  • 3 umluftunabhängige Atemschutzgeräte
  • Pulverlöscher 9 kg
  • 2-teilige Steckleiter

Besonderheit: Wasserabgabe ist während der Fahrt aus der Dachluke möglich.

Das TLF 8/18 ist in dieser Form nach den Waldbränden 1975 in Niedersachsen massiv angeschafft worden. Aufgrund der hohen Bodenfreiheit und dem Allradantrieb ist es für die Brandbekämpfung in Wäldern und unwegsamen Geländen besonders geeignet.
Stacks Image 262
Stacks Image 260
Oldtimer: TLF 8 Bj. 1959
Fahrgestell: Borgward B 522 A/O Allrad mit 82 PS Otto Motor
(Verbrauch ca. 20 Ltr auf 100 km)
Aufbau: Ziegler
Pumpe: Ziegler FPH 8/8 nach DIN 14420
Löschwasser: 1600 Liter
Beladung: nach DIN 14530

Mit TSA der Fa. Balke BJ 1940 und TS 8/ 8 von Metz aus 1963
Im Einsatz von 1959 bis 1984.

Das Fahrzeug ist im Privatbesitz einiger Kameraden und wird momentan restauriert!